youtube facebook 1 instagram

DSC04446 copyDie Stadt ist jährlicher Austragungsort des Bogračfestes, des größten slowenischen Wettbewerbs im Kochen des Bograč (zu Deutsch auch Bogratsch-Gulasch), demzufolge wird Lendava gerne als die Hauptstadt des Bograč bezeichnet.

Die nunmehr traditionelle gastronomische Veranstaltung lockt seit mehr als einem Jahrzehnt tausende Besucher auf die Hauptstraße der Stadt, um am ganztägigen Treiben der kochenden Teams teilhaben zu können. Die Mannschaften schwingen die Kochlöffel im Bestreben, den köstlichsten Bograč zuzubereiten. Ihre Mühen werden anschließend von einer sechsköpfigen Jury begutachtet. Die geschicktesten Köche werden alljährlich zum Meister des Bograč gekürt. Die Jury vergibt ihre Punkte allerdings nicht nur für die Zubereitung des Gerichtes, sondern bewertet auf der Suche nach dem schönsten Wettbewerbsplatz auch den Kochplatz der Mannschaften. Den Gewinnern dieser Kategorie winkt ein Sonderpreis.

Die Besucher erwartet den ganzen Tag über ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm und ein reichhaltiges kulinarisches Angebot. Der ereignisvolle Tag klingt mit der Preisvergabe aus. Dieser folgen Livekonzerte, bei denen Musikgruppen aus der Umgebung und aus angrenzenden Ländern auftreten.

Wir verwenden eigene Cookies und Drittanbieter-Cookies, um deine Benutzererfahrung und unseren Service zu verbessern. Auf der Grundlage von Cookies ermitteln wir das typische Nutzungsverhalten unserer Website-Besucher. Durch die fortgesetzte Nutzung unserer Website erklärst du dich mit der Verwendung der Cookies einverstanden.
Mehr OK